Der talentierte Handballer trägt DrLuigi

Filip Ivić ist ein kroatischer Handballspieler, der für den Handball Club Zagreb und die kroatische Nationalmannschaft spielt. Er spielt auch für unser Team DrLuigi, weil er ein Mitglied unserer Familie ist und unsere Schuhe liebt.

DrLuigi-Schuhe bestehen aus einer bequemen Polyurethan-Sohle und Frottee. Es ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Leichte, flexible Hausschuhe mit außergewöhnlichem Komfort sind eine ideale vorbeugende Maßnahme für Menschen, die eine berufliche oder genetische Veranlagung für die Entwicklung verschiedener Erkrankungen der Füße und Unterschenkel haben.

DrLuigi ist besonders beliebt bei Sportlern, die ihre Füße pflegen müssen. Einer von ihnen ist sicherlich Filip, der seit fast fünfzehn Jahren spielt.

Mit der jungen Nationalmannschaft belegte er 2011 den 8. Platz bei der Weltmeisterschaft. Seit der WM 2013 spielt er für die kroatische A-Nationalmannschaft. Handnews kürte ihn zu einem der zehn besten jungen Spieler (unter 22) in der Champions League 2012.

Was seine Vereinskarriere betrifft, spielte er 13 Jahre für PPD-Zagreb, dann für Kielce, dann für Gummersbach, bis er von Celje eingeladen wurde, wo er ein Jahr blieb. Danach kehrte Ivić zu seinem Stammverein Zagreb zurück und wechselte dann zu Chambéry. „Ich kann es kaum erwarten, nach Chambéry zu kommen und die Spieler, das Personal und die Fans kennenzulernen! Es ist einer der besten Klubs in Frankreich, wo viele berühmte Spieler gespielt haben. Mehrere Leute, die dort gespielt haben, haben mir nur Gutes erzählt.“ Mitglied des Vereins geworden und hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung zum Erfolg der Mannschaft beitragen werde”, sagte Filip bei seiner Ankunft im Verein.

Derzeit ist er wieder beim Handball Club Zagreb, wo er sich auf das nächste Spiel vorbereitet – gegen den Handball Club Bjelovar. Seine Familie DrLuigi wünscht ihm alles Gute.

N.Z.
04.10.2022.