Die bedeutung von qualitatsschuhen

Es ist wichtig, bei der Auswahl des geeigneten Schuhwerks für die ersten Schritte Vorsicht walten zu lassen, da schlechtes Schuhwerk einer der Hauptfaktoren und Ursachen für Fußdeformitäten ist. Das beste Schuhwerk für die Fußentwicklung eines Kindes sind barfuß, und es wird empfohlen, dass ein Kind, das laufen lernt, so viel Zeit wie möglich damit verbringt, barfuß zu spielen. Barfuß gehen fördert die richtige Entwicklung der Fußmuskulatur und stimuliert Nervenenden, was es am natürlichsten macht, dies auf unebenen Oberflächen wie Sand oder Gras zu tun. Wir können die ersten Kinderschuhe kaufen, noch bevor sie alleine stehen können, denn das ist in unserem Klima für den Großteil des Jahres nicht machbar. Um vor allem in den ersten Schritten gesunde Füße zu entwickeln, sind Schuhe aufgrund von Wetter, harten Oberflächen und Lifestyle-Entscheidungen unverzichtbar und unvermeidlich geworden. Schuhe schützen die Füße vor den Elementen, Verletzungen und Kälte.

Folgende Qualitäten sprechen für gutes Schuhwerk:

• Genug Platz: Da Kinderfüße schnell expandieren, ist es wichtig, Schuhe zu wählen, die vorne genug Platz haben, damit sich die Zehen frei bewegen können. Wir empfehlen, dass die Schuhe breit genug sind, um zu verhindern, dass sie gegen den Fuß des zarten Kindes drücken. Die Zehen bewegen sich und kreuzen sich, wenn die Vorderseite der Schuhe zu schmal ist. Der Fuß wird von sehr steifen Schuhen „eingeklemmt“, was die Muskeln daran hindert, zu arbeiten.

• Flexibilität: Die drei Hauptmerkmale eines guten Schuhs sind eine flexible Sohle, eine gute Zehenflexibilität und ein weiches Obermaterial. Um Belüftung und mehr Komfort zu gewährleisten, ist es auch entscheidend, dass die Schuhe aus natürlichen Materialien gefertigt sind.

•Die meisten Kinder haben breite Füße. Stellen Sie sicher, dass die Schuhe, die Sie für Ihre Kinder kaufen, breit genug sind und drücken Sie sie beim Einkaufen nicht zusammen. Bei unzureichendem Schuhwerk kann es zu Fußverformungen kommen.

• Starre Materialien wie Leder oder Kunststoff sollten niemals von Neugeborenen getragen werden. Sie eignen sich am besten für Schuhe aus „atmungsaktiven“ Materialien. (Weiches Leder ohne harte Sohle, Baumwolle, Wolle usw.)

•Der längste Zeh des Kindes sollte immer Platz zwischen ihm und dem Schuh haben. Während Ihr Kind möglicherweise nicht in der Lage ist, mitzuteilen, dass sein Schuh zu eng ist, sollten Sie es als Elternteil.

WIE WÄHLE ICH DIE RICHTIGEN SCHUHE AUS?

Das Tragen von kleinen, restriktiven Schuhen, während sich die Füße eines Kindes noch entwickeln, kann das Wachstum seiner Knochen, Muskeln und Bänder hemmen, was zu langfristigen Problemen bei der Entwicklung seiner Füße führen kann. Die Füße eines Kindes sind in ihren frühen Stadien extrem weich. Beim Kauf von Kinderschuhen ist es wichtig, auf die folgenden Merkmale zu achten:

1. Richtige Größe: Der Schuh sollte in keiner Weise gegen den Fuß drücken. Der vordere Teil sollte so geräumig sein, dass die Zehen ihre Flügel ausbreiten können, aber nicht zu geräumig, damit der Fuß schwingen oder aus dem Schuh herausrutschen kann.

2. Der Schuh sollte die richtige Höhe haben, um den Knöchel in der richtigen Position zu halten, es sei denn, das Wetter macht dies unmöglich.

3. Flexible Sohle: Der obere Teil muss aus weichem Leder bestehen und die Sohle muss flexibel sein. Es ist wichtig, dass die Sohle nicht glatt ist und verhindert, dass das Kind beim ersten Laufen rutscht.

4. Anatomische Form: Der Fuß ist bequem, sicher und hat dank dieser Form eine sanfte Unterstützung. Da sie Fußunregelmäßigkeiten nicht korrigieren, sind anatomische Schuhe keine orthopädischen Schuhe.

5. Weiche und natürliche Material-Innensohle: für zusätzlichen Komfort beim Gehen. Beim Gehen sollte die Einlegesohle so gestaltet werden, dass der Fuß die notwendige Flexibilität und Atmungsaktivität erhält.

6. Da sie aus natürlichen Materialien hergestellt sind, die die Füße atmen lassen, sind sie weich und atmungsaktiv.

7. Niedriger Absatz: um das Gewicht des Körpers gleichmäßig über den gesamten Fuß zu verteilen.

Die Schuhe von DrLuigi erfüllen alle oben aufgeführten Anforderungen und sind somit ein Top-Produkt und die beste Option, um Ihre Gesundheit und das Wohlergehen Ihrer Kinder zu schützen. Erstens sind unsere Schuhe kuschelig und haben flexible Sohlen, die eine natürliche Fußbewegung ermöglichen. Die Tatsache, dass die Schuhe und Hausschuhe aus natürlichen Materialien mit garantierter Sicherheit und einem Mangel an gefährlichen chemischen Verbindungen bestehen, die häufig in den Prozessen der Materialverarbeitung, Färbung und Schuhherstellung verwendet werden, kann das wichtigste Merkmal sein. Beim Tragen von DrLuigi atmungsaktiven Schuhen “atmet” der Fuß des Kindes und regt nicht zum Schwitzen an, da der Fuß des Kindes deutlich mehr schwitzt. Darüber hinaus kann eine gute Hygiene, insbesondere im Inneren, aufrechterhalten werden. Maschinenwaschschuhe sind nach praktischer Erfahrung der beste und sicherste Weg, um die Hygiene aufrechtzuerhalten. Kinder sind sehr aktiv, daher müssen Schuhe robust und widerstandsfähig gegen Reißen und mechanische Schäden sein. Ebenso wichtig ist, dass sie frei von Bauteilen sind, die eine mechanische Gefahr darstellen könnten (rutschig, Herunterfallen bestimmter dekorativer Teile). Der Schutz der Gesundheit von Kindern und das ungehinderte Wachstum und die ungehinderte Entwicklung werden durch eine Garantie in Form eines europäischen Qualitätszertifikats, das Schuhe als medizinisches Produkt einstuft, stark unterstützt.

Das Tragen der richtigen Schuhe hilft dabei, gesunde Füße zu entwickeln. Geben Sie Ihren Kindern einen gesunden Start ins Leben. Damit sich der Fuß richtig entwickelt, müssen Kinderschuhe den orthopädischen Standards entsprechen. Die besten Orte, um Kinderschuhe zu kaufen, sind Fachhändler. Die beste Zeit dafür ist am Nachmittag, da sich die Füße den ganzen Tag über um ca. 4 % ausdehnen und verlängern. Es ist wichtig, Geschäfte mit Messgeräten auszuwählen, die die Länge des Fußes genau bestimmen können. Schließlich, da ein Fuß oft etwas länger als der andere ist, ist es immer notwendig, beide Füße zu messen. Für Menschen jeden Alters ist die Auswahl hochwertiger Schuhe unerlässlich, da sie eine gesunde und normale Fußentwicklung fördern.

S.J.
29.08.2022.

Cart

Product categories