Jerko Leko – der teuerste Spieler in der Geschichte von Dynamo Kyiv

Eines der Mitglieder der großen Sportfamilie der renommierten medizinischen Schuhmarke DrLuigi ist auch ein ehemaliges Mitglied der kroatischen Fußballnationalmannschaft und Fußballtrainer Jerko Leko.

Erinnern wir uns, Leko debütierte Mitte 2002 gegen Ungarn, und bei der Weltmeisterschaft spielte er zwei Spiele, insgesamt 78 Minuten. In Sachen Vereinsauftritte war seine erfolgreiche Karriere geprägt von Spielen für Dinamo aus Zagreb, sowie aus Kiew, die ihn 2002 als teuersten Spieler der Vereinsgeschichte für 5,5 Millionen Euro einbrachten. Nach einer hervorragenden Fußballsaison setzte Leko seine erfolgreiche Trainerkarriere fort und wurde im Juli 2021 Trainer von Jarun, der in dieser Saison in der Zweiten Kroatischen Fußballliga spielte.

Übrigens war Jarun letzte Saison die größte Überraschung der zweiten Liga, eine Mannschaft, die nur die zweite Liga des kroatischen Fußballs erreichte, aber mit dem Spiel beeindruckte und schließlich Vierter wurde. Die 2. Liga wird dieses Jahr noch interessanter als letztes Jahr – es gibt 12 Klubs, einer ist abgestiegen.

Die neue Saison beginnt am 13. August und wir wünschen Trainer Jerko Leko viel Glück, der auf seinem Weg zum Erfolg von seiner Lieblingsmarke für medizinische Schuhe – DrLuigi!

N.Z.
10.08.2022.

Cart

Product categories