Kroatischer Handballspieler Luka Stepančić glaubt an medizinische Schuhe von DrLuigi

Luka Stepančić ist ein kroatischer Handballspieler für SC Pick Szeged. Er ist auch ein Teil der kroatischen Nationalmannschaft und er trat für Kroatien bei den Weltmeisterschaften 2013, 2015, 2017 und 2019 sowie bei den Europameisterschaften 2018 und 2020 an und gewann im Jahr 2020 Silber. Er spielte alle Spiele und war mit 31 Toren Kroatiens dritter Torschützenkönig im Wettbewerb. Bei den Olympischen Sommerspielen 2016 vertrat er Kroatien.

Luka spielte sein letztes Spiel für die kroatische Handballnationalmannschaft am 26. Januar 2020 im Finale der Europameisterschaft, in der Spanien feierte. Leider wurde er verletzt und war bei der Weltmeisterschaft in Ägypten, wo Kroatien den 15. Platz belegte, nicht anwesend; auch bei den olympischen Qualifikationen in Montpellier war er nicht anwesend. Ebenso wird er nicht an der bevorstehenden Europameisterschaft teilnehmen, die vom 13. bis 30. Januar in Ungarn und der Slowakei stattfindet.

„Handball ist mein Leben und mein Job, meine Familie und ich haben ihm alles untergeordnet, und natürlich ist es nicht einfach für mich, aber ich habe nicht die Absicht aufzugeben. Im Moment konzentriere ich mich auf meine Gesundheit und das Einzige, was ich will, ist, all diese Probleme ein für alle Mal zu lösen und schließlich zum Handball zurückzukehren. Ich glaube, dass ich noch viel zu geben habe“, sagte Luka in einem Interview.

Luka Stepančić ist stolzes Mitglied der DrLuigi-Familie und genießt, wie viele andere Athleten, die medizinische Schuhe von DrLuigi. DrLuigi medizinische Schuhe sind ideal für Sportler, gerade wegen des Drucks, der während der Spiele und des Trainings auf die Füße ausgeübt wird. DrLuigi medizinische Schuhe ist ein ideales vorbeugendes Werkzeug für Menschen, die das Potenzial haben, verschiedene Erkrankungen der Füße und des unteren Teils der Beine zu entwickeln.

Das Team von DrLuigi wünscht ihm eine schnelle und erfolgreiche Genesung und viele weitere Jahre auf dem Platz.

N.Z.
31.10.2022.